Eine intensive geistliche Zeit, gute Gemeinschaft und viel Kreativität im Kindergottesdienst prägten unsere Gemeindefreizeit 2021. Neben den vier Themen “Begegnet – Berufen – Befreit – Gesandt”, die durch Bastian, Reimer und Kai zum Teil interaktiv gehalten wurden, wurde mit Lobpreis und Zitherspiel Abendmahl gefeiert und an zwei Abenden bewusst Hörendes Gebet praktiziert – für manche Teilnehmer der Höhepunkt der Freizeit. Parallel zu den Erwachsenen gab es für die Kinder eine Lobpreiszeit und ein Thema rund um Jeremia 1,8+18. Diesen Vers lernten die Kinder denn mehr oder weniger 😉 auch auswendig und am Sonntag sangen sie zusammen mit allen Teilnehmern das Freizeitlied “Herr, meine Burg, meine starke Festung” des Liedermachers Bernd Flath. Eine Wanderung durch die Karlstalschlucht, Brettspiel und viele Gespräche rundeten die segensreiche Zeit ab. Nun freuen wir uns auf die Freizeit 2022: 2.-4.September im “Haus Quelle” auf dem Campus Lachen bei Neustadt/Weinstraße.