Corona Update
vom 19.07.2020

Schutzkonzept zur Bekämpfung des Corona-Virus in der Matthäusgemeinde in Worms

Es gibt verbindliche Vorgaben für alle Gemeinden die sich in der Matthäusgemeinde in Worms treffen und Gottesdienste feiern möchten.

Darunter müssen wir uns an einige wichtige Regelungen richten wie z.B. während des Gottesdienstes eine Mund,- und Nase Bedeckung/Maske tragen, das Gemeindesingen muss unterbleiben, max. 18 Personen dürfen sich in den Räumen der Matthäusgemeinde in Worms aufhalten. Auch das feiern des Abendmahls ist derzeit untersagt.

Für die Gottesdienste im Pfrimmpark gelten ebenfalls besondere Schutzmaßnahmen. Diese finden Sie unter: Aktuelles

Wir als StartUp-Kirche möchten uns natürlich an diese Vorraussetzungen halten, und hoffen sehr, dass wir bald wieder im vollem Umfang unsere Gottesdienste für euch gestalten können.

Bis dahin bitten wir euch, um Verständnis und freuen uns, wenn wir wieder alle zusammenkommen dürfen.

Deine StartUp-Kirche aus Worms